Außenansicht auf das Gebäude der Stadtwerke Dreieich.

Stadtwerke Dreieich

Stadtwerke Dreieich senken Strom- und Gaspreise – Eine Entlastung für alle Bürgerinnen und Bürger


Starke Leistung in herausfordernden Zeiten: Trotz der andauernd schwierigen Lage auf den Energiemärkten und der nach wie vor hohen Kosten für die Energiebeschaffung, haben die Stadtwerke Dreieich es geschafft, die Preise zu senken. Dies ist das Ergebnis einer klugen und zukunftsorientierten Beschaffungsstrategie, die es ermöglicht, Vorteile von sinkenden Marktpreisen direkt an Sie, die Bürgerinnen und Bürger, weiterzugeben. 

Konkrete Entlastungen für Ihren Geldbeutel: Ab dem neuen Jahr sinkt im Strombereich der Arbeitspreis im Grundversorgungstarif von 37,50 ct/kWh auf 35,95 ct/kWh – eine Ersparnis von 4%. Bei den Ökostrom-Festpreisen freuen Sie sich über eine Reduktion von 36,93 ct/kWh auf 34,50 ct/kWh, was fast 7% weniger bedeutet. Im Bereich Erdgas sinkt der Grundversorgungstarif von 11,70 ct/kWh auf 9,85 ct/kWh, was einer erfreulichen Ersparnis von fast 16% entspricht. Noch größer ist die Ersparnis beim Erdgas-Festpreistarif, der von 11,50 ct/kWh auf 8,54 ct/kWh sinkt – fast 26% weniger! 

Die Stadtwerke Dreieich sind stets an Ihrer Seite: Auch während der schwierigen Phasen der Energiekrise im Jahr 2022 haben wir die Preise stabil gehalten und geben nun die sinkenden Marktpreise direkt an Sie weiter. Alle unsere Standardtarife waren im letzten Jahr durchgehend unter der offiziellen Strom- und Gaspreisbremse. Und wenn es um sinkende Umlagen und Abgaben geht, dann haben wir diese Vorteile immer vollständig an Sie weitergereicht. 

Was bedeutet das für Sie? Als Vier-Personen-Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 4.085 kWh im ÖkoStrompur-Tarif 2024 sparen Sie im Vergleich zum Vorjahr knapp 7%, das sind rund 100€. Ein durchschnittliches Einfamilienhaus mit einem Jahresverbrauch von 25.000 kWh im Erdgas-Festpreistarif spart im Jahr 2024 gegenüber 2023 beeindruckende 25,7%, was einer Entlastung von rund 740€ entspricht. Die Situation mit der Mehrwertsteuer ab dem 01.01.2023 wird derzeit noch geklärt. 

Die Stadtwerke Dreieich setzen sich mit Leidenschaft für die Energiewende in unserer Region ein. Diese Preissenkung ist ein wichtiger Schritt, um Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, konkret unter die Arme zu greifen und gleichzeitig einen nachhaltigen Beitrag zur regionalen Wirtschaft zu leisten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Link kopieren