Stadt Dreieich

Haaner Kerb 2023: Verkehrsinformation


Der Anliegerverkehr und der Linienbusverkehr aus Richtung Sprendlingen hat freie Durchfahrt. 

Der Verkehr aus Richtung Götzenhain bzw. Offenthal wird über den Neurothweg, Kennedystraße, Ostpreußenstraße zur Hainer Chaussee umgeleitet. Der Linienbusverkehr (Nr. OF-92 und 99) wird über den Neurothweg, An der Winkelsmühle, Taunusstraße, Hengstbachstraße zur Hainer Chaussee umgeleitet. Die Haltestellen Dreieichenhain/Albert-Schweitzer-Straße, Dreieichenhain/Burg Hayn und Dreieichenhain/Ludwig-Erk-Schule in Richtung Sprendlingen werden während der oben genannten Zeit nicht angefahren. Es wird eine Ersatzhaltestelle vor dem katholischen Gemeindezentrum in der Taunusstraße eingerichtet.

Außerdem werden in dieser Fahrtrichtung auch die AST-Haltestellen Fischäcker im Neurothweg und Winkelsmühle bedient. Weitere Informationen über die Umleitung der Buslinien gibt es unter dem Link https://www.kvgof.de/aktuelles/news

Zum Feuerwerk, am Samstag, 26. Mai 2023 von circa 20.30 Uhr bis circa 23.30 Uhr ist die Straße „Am Weiher“ ab Burgstraße bis Geißberg in beiden Richtungen voll gesperrt. Die Umleitung aus Richtung Dreieich Sprendlingen erfolgt über den Heckenweg, An der Trift, Koberstädter Straße zur B 486. 

Wegen des Jahrgangstreffens der Kerbburschen am Montag, 29. Mai 2023, werden die Hainer Chaussee und die Waldstraße ab der Dorotheenstraße bis zur Bahnstraße von circa 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr, für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. 

Die Umleitungsbeschilderung ist dementsprechend eingerichtet. 

Das Ordnungsamt sowie die Polizei bitten alle Kerbbesucher, die Haltverbotszonen zu beachten, damit Rettungsfahrzeuge durchfahren können. Bei Parkverstößen werden die Fahrzeuge kostenpflichtig abgeschleppt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Link kopieren