KulturRegion frankfurtrheinmain

Garten Rhein Main mit Fokusthema „Wasser“ im Gartenjahr 2023


 Rund 650 Veranstaltungen, darunter Workshops, Seminare, Führungen und Vorträge, laden Interessierte von April bis Dezember 2023 in die zahlreichen grünen Orte der Region ein. Das Fokusthema 2023 „Wasser“ richtet sich an alle Garten- und Naturinteressierten und lädt dazu ein, sich mit dem Wert und Umgang mit dieser wichtigen Ressource zu beschäftigen. Thematisiert wird Wasser als Grundvoraussetzung für öffentliche und private Grünanlagen sowie den Wald. Es geht um die Abhängigkeit der Pflanzen von der Verfügbarkeit von Wasser: die klimatisch bedingte Verknappung einerseits und den Überschuss nach Starkregenereignissen an anderer Stelle. Das Management der Ressource wird ebenso behandelt wie das Spannungsfeld zwischen Verschwendung und echtem Nutzen inklusive praktischer Tipps für Handlungsmöglichkeiten. Gleichzeitig zeigt das Programm die Vielfalt gärtnerischen Grüns in Rhein-Main, vom Klostergarten über regionale Naturparks bis hin zu neuen Park- und Gartenschöpfungen. Die „GartenRheinMain-Spezial“-Reihe vertieft das Fokusthema „Wasser“ mit Expert*innen in den Sommermonaten bis in den Herbst.

Das umfangreiche „GartenRheinMain“-Programmheft liegt kostenfrei in Rathäusern, Bürger- und Touristinfos, Parks und regionalen Auslagestellen aus, ist in der Geschäftsstelle der KulturRegion (Poststr. 16, Nordseite Frankfurter Hauptbahnhof) erhältlich und steht unter www.krfrm.de zum Download bereit. Die Veranstaltungen sind außerdem im Online-Kalender der KulturRegion aufgeführt und werden dort aktualisiert.

Link kopieren