Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 

Bachelor of Arts, General Management

Herr Dieter Rohrer
Landsteinerstr. 5
63303 Dreieich
Telefon
06103 801 0
E-Mail
ausbildungbiotestcom
Internet
Datum der Anzeige22.11.2019
StellenangebotsartAusbildungsplatz
Benötigter Schulabschluss
  • Fachhochschulreife
Ausbildungsplätze1
AusbildungsortDreieich
Bewerbungsfrist31.03.2020
Ausbildungsbeginn15.08.2020
AufgabeMit einem dualen Studium zum Bachelor of Arts (B. A.) – General Management erwerben Sie spezifisches Fachwissen und sammeln gleichzeitig praktische Erfahrung. Als innovatives Pharmaunternehmen, das sich kontinuierlich weiterentwickelt, bietet Biotest Ihnen hochinteressante Aufgaben und Perspektiven. Dieses international ausgerichtete wirtschaftswissenschaftliche Studium findet in Kooperation mit der Accadis Hochschule in Bad Homburg statt. Kernelemente des theoretischen Studiums sind unter anderem: breites betriebswirtschaftliches Grundwissen, Schwerpunktoption ab dem 2. Studienjahr, Studiensprache überwiegend Englisch, integriertes Auslandssemester, hoher Praxisbezug durch Fallstudien und Projektarbeiten, Kommunikations- und Persönlichkeitstrainings. Weitere Informationen finden Sie unter www.accadis.com. Während der Praxisphasen bei Biotest können Sie Ihr theoretisches Wissen direkt umsetzen – im Tagesgeschäft der verschiedenen Fachbereiche, in denen Sie im Einsatz sind, und in Projekten. Nach dem Studium warten spannende und herausfordernde Tätigkeiten z.B. in den Bereichen Commercial Operations, Rechnungswesen und Controlling oder Einkauf und Distributionslogistik auf Sie. Zum Beispiel als Referent in einem unserer Geschäftsbereiche. Außerdem bieten wir Weiterbildungsmöglichkeiten durch fachspezifische Seminare oder auch ein berufsbegleitendes Master-Studium.

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.