Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Fachbereich Verwaltungssteuerung & ServiceKommunikation & BürgerbeteiligungLeben in Dreieich, Rathaus

Informieren über Energiesparen leicht gemacht. Neues digitales Beratungsangebot der Verbraucherzentrale verfügbar

Dreieich. Die dieses Jahr aufgetretenen Extremwetter, wie Starkregen, Trockenperioden und Stürme haben wieder aufgezeigt, wie heftig der Klimawandel ausfallen kann. In Dreieich mussten u.a. schon während des trockenen Sommers viele geschwächte Bäume gefällt werden. Auch durch den letzten Sturm wurden viele Häuser und Grundstücke beschädigt.

Der Schutz unseres Klimas ist daher eine der wichtigsten Aufgaben unserer Zeit und betrifft alle Bürger*innen gleichermaßen. Die Hauptursache des menschengemachten Klimawandels ist die Freisetzung des Treibhausgases CO2 aufgrund unseres enormen Energieverbrauchs. Dieses entsteht während der Energieerzeugung bei der Verbrennung fossiler Energieträger, wie Kohle oder Öl.

Ein erster Schritt, den eigenen Energieverbrauch zu senken, besteht in der Wahrnehmung öffentlicher Informationsangebote.
Ab dem Herbst erhalten Sie die Möglichkeit, das neue digitale Beratungsangebot der Verbraucherzentrale in Anspruch zu nehmen. So können Sie sich bequem und kostenfrei über verschiedene Energiespar-Aspekte informieren.

Neben praktischen Energiespartipps können Sie dort auch an Webinaren teilnehmen. Diese Online-Präsentationen kann man gemütlich von der eigenen Wohnzimmercouch aus verfolgen.

Bislang sind drei Webinare verfügbar:

5. September
19 bis 20 Uhr
Solarwärmeanlagen: Von *gut gemeint* zu *gut gemacht*
Inhalt: Was leisten die Anlagen? Wie funktioniert die Technik? Lohnt sich die Anlage – für Geldbeutel und Umwelt?
Geeignet für: Hauseigentümer

7. Oktober
18 bis 18:45 Uhr
Ist Ihre Heizung fit für den Winter?
Inhalt: Hilfreiche Tipps, wie Ihre Heizung zuverlässiger und energiesparender funktioniert.
Geeignet für: Mieter, Eigentümer und Hausbesitzer

12. November
17:30 bis 18:15 Uhr
Energie sparen zu Hause
Inhalt: Welche Maßnahmen sind sinnvoll, um den Strom-, Warmwasser- und Heizungsverbrauch zu senken? Wo schlummern Einsparpotenziale?
Geeignet für: Mieter, Eigentümer und Hausbesitzer

Eine kostenfreie Anmeldung zum Webinar ist unter folgendem Link möglich: www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/webinare/

Während des Webinars können optional Fragen via Webcam oder Headset gestellt werden.

Wer gerne den direkten Kontakt zu einem Energieberater möchte, kann einen Termin für eine kostenlose Energieberatung im Stadtteilzentrum, Sprendlingen, ausmachen. Hier können Ihre ganz persönlichen Energiefragen besprochen werden.

Einen Termin für die Energieberatung erhalten Sie telefonisch beim städtischen Klimaschutzmanager Theo Felber unter 06103 601 – 478.

Herausgeber / Ansprechpartner

Fachbereich Verwaltungssteuerung & Service
Kommunikation & Bürgerbeteiligung
Frau Britta Graf
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-190
Telefax
06103 - 601-8190
E-Mail
pressedreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.