Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
 
Sie befinden sich hier:
Neues Angebot
Sekundärnavigation

FIT4KIDS

F!T4K!DS

MODUL 1
Sprache als Schlüssel zur Welt
2 Termine à 2 Std.  I   14. und 22.3.2019   I   9.30 – 11.30 Uhr
Eine gemeinsame Sprache zu sprechen ermöglicht Kinder und Erwachsenen gleichermaßen sich mit anderen Menschen zu verständigen, Beziehungen einzugehen, Beobachtungen zu teilen, Dinge zu beschreiben und zu erklären, Bedürfnisse zu äußern, Missverständnisse zu klären, zu streiten und zu loben. Sprache ist nicht nur ein Mittel zur Kommunikation, sondern auch ein Werkzeug, um das eigene Leben aktiv zu gestalten. Mithilfe der Sprache wird Wissen erworben und vermittelt.

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit dem Spracherwerb, der Mehrsprachigkeit und lernen Spiele und Methoden kennen, wie das Erlernen von Sprache einfach geht und Spaß macht.

 

MODUL 2
"Wundermittel" (Vor-)Lesen
2 Termine à 2 Std.  I   26.3. und 2.4.2019   I   9.30 – 11.30 Uhr
Vorlesen und Erzählen sind wichtig. Sie helfen dabei Kinder früh die Freude an Sprache und Lesen zu vermitteln. Das Lesen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um den Alltag gut zu meistern zurechtzukommen. Wer gut lesen kann, dem fällt das Lernen leichter und ist den Anforderungen des Lebens besser gewachsen.
In diesem Modul tauschen wir uns über unsere Erfahrungen aus, erhalten Tipps, wie das Lesenlernen unterstützt werden kann und erleben die Stadtbücherei mit ihrem vielfältigen Angebot.

 

MODUL 3
spielend lernen – ganz ohne Altersbegrenzung
1 Termin à 2 Std.  I   11.4.2019   I   9.30 – 11.30 Uhr
Spielen ist ein Grundbedürfnis von Kindern und für die kindliche Entwicklung so wichtig wie Schlafen, Essen und Trinken. Und das gilt für jedes Kind gleichermaßen, unabhängig von Kultur und Herkunft und davon, ob es eine Behinderung hat oder nicht. Im Spiel sammeln Kinder (und Erwachsene  ) grundlegende Erfahrungen, erleben Gefühle wie Stolz, Enttäuschung, Freude und Wut. Spielen ist der natürliche Weg eines jeden Kindes, sich mit der Welt vertraut zu machen, sie zu begreifen und auf sie einzuwirken. Spielen ist der kindliche Zugang zur Welt.

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit dem Spiel in unterschiedlichen Zeiten, Kulturen und Altersstufen, erfahren wie wir den Spieldrang der Kinder unterstützen können, tauschen Spielideen aus und spielen natürlich auch selbst.

Hier erhalten Sie weitere Informationen und können sich zu den Modulen anmelden:

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.