Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Angebote
Unser Programm
Für alle

Für alle

  • Café LesBar

    Am 1. Donnerstag im Monat laden die Elternlotsinnen während der Öffnungszeit der Gemeindebücherei von 16:00 bis 18:00 Uhr zum Café LesBar ein. Ein „special guest“ liest dann aus seinem Lieblingsbuch, für die Kinder wird im Anschluss etwas Passendes zur Geschichte gebastelt.

    Natürlich besteht auch die Gelegenheit sich bei einer Tasse Kaffee oder Tee zu Literatur auszutauschen und sich mit Lesestoff für die nächsten Tage und Wochen einzudecken.

    Dies ist ein Angebot des Ev. Familienzentrums Bunte Kirche
  • Offenes Bücherregal

    Das offene Bücherregal im Foyer des Stadtteilzentrums bietet eine bunte Auswahl an Büchern für Jung und Alt. Das Angebot reicht von Romanen über Sachbücher bis hin zu Kinderbüchern, Zeitschriften und fremdsprachigem Lesestoff. Interessierte können sich Bücher nehmen und auch eigene Bücher dazustellen. Mitgenommene Bücher dürfen, aber müssen nicht zurückgebracht werden. Das offene Bücherregal ist unter der Woche von 10.00 bis mindestens 16.00 Uhr zugänglich.

  • Café-Nachmittag

    Nachbarn, Freunde, Alteingesessene und Neuzugezogenen treffen sich zwanglos bei Kaffee und Kuchen im Café des Stadteilzentrums.
    Das Nachbarschaftscafé hat immer dienstags und sonntags von 15-17 Uhr geöffnet.
    Am besten einfach mal vorbeikommen und reinschauen!!!
    Ansprechpartnerin für das Café-Team ist Frau Sieglinde Bordon.

    Dies ist ein Angebot des Vereins Forum Sprendlingen Nord e.V.
  • Elterncafé

    Jeden Freitag treffen sich BewohnerInnen und Bewohner des Stadtteils zum „Elterncafé“ im Gemeindezentrum. Der Name des Cafés geht auf den Ursprung des Treffpunkts zurück, als sich Eltern, die ihre Kinder in der Kindertagesstätte der Evangelischen Versöhnungsgemeinde Buchschlag-Sprendlingen hatten, dort trafen, um bei einer Tasse Kaffee mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und kennenzulernen. In der Zwischenzeit treffen sich hier nicht nur Eltern von Kindern, die die Kindertagesstätte besuchen, sondern BewohnerInnen und Bewohner des Stadtteils, die gerne mit anderen in Kontakt treten. Jeden Freitag ist das von Elternlotsen betreute Elterncafé von 10:00 bis 12:00 geöffnet. In der Regel ist am 1. Freitag im Monat Spielevormittag. Am 2. Freitag im Monat dreht sich alles um Musik und Tanz, am 3. Freitag im Monat variiert das Programm ein gemeinsamer Ausflug, zusammen einen Film schauen oder einfach Zeit haben, um über dies und das zu plaudern und Ideen für neue Aktivitäten sammeln, ist hier alles möglich. Am 4. Freitag im Monat wird dann in der Regel zusammen gekocht oder gebacken – jeden Monat lernen wir dabei Rezepte aus einem anderen Land kennen. Am besten ist: Einfach mal vorbeikommen!!!!
    Familienzentrum
  • Fahrradwerkstatt

    Die Fahrradwerkstatt findet zweimal jährlich statt. Termine entnehmen Sie bitte dem Jahresplaner des Vereins Forum Sprendlingen Nord e. V., dem RaBe-Monatsprogramm  oder der Presse.

    Das fachkundige "Heinzelmänner-Team" (Michael Kimmel, Claus Liewerkus und Siegfried Malwald) reparieren an diesem Nachmittag in der Fahrradwerkstatt defekte Fahrräder.

    Ersatzteile müssen mitgebracht werden. Pro Reparatur wird eine Gebühr von 2 Euro erhoben.

    Dies ist ein Angebot des Vereins Forum Sprendlingen Nord e.V.
  • Foodsharing Kühlschrank

    Mit dem öffentlich zugänglichen Foodsharing-Kühlschrank sollen Lebensmittel vor dem Wegwerfen gerettet werden. In den Kühlschrank, der im Erdgeschoss des Stadtteilzentrums zu finden ist, können überschüssige Lebensmittel sowohl gelegt, als auch für den eigenen Bedarf entnommen werden. Jeder und jede kann dort Lebensmittel hinbringen und abholen.

    Entnahme und Abgabe von Nahrungsmitteln ist wochentags von 10.00 bis 16.00 Uhr möglich.

  • Gemeindebücherei

    In der Gemeindebücherei der Ev. Versöhnungsgemeinde Buchschlag-Sprendlingen finden Sie eine gute Mischung von Büchern für alle Altersgruppen wie z. B.: Bilderbücher, Kinder- und Jugendbücher, Jugendsachbücher, Romane, Krimis, Biographien, christliche Literatur, Lebenshilfen, Ratgeber sowie Hörbücher und Lexika.

    Im Übrigen bietet das Bücherei-Team eine gemütliche Verweilatmosphäre, in der sich rund um den Bistrotisch bei Getränken und Plätzchen immer Menschen zum "Plaudern" niederlassen.

    Unsere beiden ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen lieben Bücher, Menschen und Gespräche und deshalb freuen sie sich immer auf den Ausleihtag
    donnerstags von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
    Wann besuchen Sie die Gemeindebücherei?
    Gabriele Rudnick und Barbara Plickert freuen sich auf Ihren Besuch.

    Dies ist ein Angebot von der Ev. Versöhnungsgemeinde
  • Hilfe im Alltag

    Das Beratungsangebot "Hilfe im Alltag" findet immer dienstags von 11-16 Uhr  im Stadtteilzentrum statt. Die Diplom-Sozialpädagogin Frau Siglinde Bordon steht Hilfesuchenden mit Rat und Tat zur Seite. Durch umfassende Beratererfahrung aus ihrer 25-jährigen Tätigkeit im Fachbereich Soziales der Stadt Dreieich, hilft sie den Menschen bei Behörden- und Bankangelegenheiten, Alltagsproblemen und Problemen in Familie und Partnerschaft weiter. Vieles kann in ihrer Sprechstunde erledigt werden, ohne dass die Bürger des Sprendlinger Nordens sich auf den Weg ins Rathaus in der Hauptstraße 45 machen müssen. Durch die sehr gute Vernetzung der Pädagogin zur Behörde, können die Ratsuchenden wenn nötig, gezielt an die zuständigen Stellen im Rathaus vermittelt werden.

    Frau Bordon berät verständlich und neutral. Termine müssen nicht vereinbart werden. Das Beratungsangebot steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern des Quartiers offen und ist kostenlos.

    Dies ist ein Angebot des Vereins Forum Nord e.V. Nachbarschaftstreff
  • Interkulturelle Konfliktvermittlung

    Streit, Stress, Ärger in der Nachbarschaft- das muss nicht sein! Sie haben Streit mit ihrem Nachbarn, Stress in Ihrer Hausgemeinschaft, Ärger in ihrer Straße oder wissen von Konflikten in Ihrem Stadtteil und empfinden diese Situation als belastend, suchen nach einer Lösung? Wir sind eine Gruppe ausgebildeter, ehrenamtlicher Streitschlichter und hören Ihnen zu, behandeln das Gesagte vertraulich, wir vermitteln zwischen Ihnen und Ihren Nachbarn und helfen Ihnen, eine Lösung zu finden, der allen Beteiligten zustimmen können. Wir nehmen Ihre Konflikte entgegen und geben Ihnen weitere Informationen. Wir suchen auch Menschen - deutscher und oder nichtdeutscher Herkunft - die Interesse haben, an der Lösung von Konflikten im Stadtteil Sprendlingen Nord mitzuhelfen und sich für diese Aufgabe schulen zu lassen. Rufen Sie uns an: Patrick Bessler 06103/601236 Karin Scholl 06103/601282 Sie können uns aber auch schreiben oder eine E-Mail senden. Kooperationspartner dieses Angebots ist die Stadt Dreieich, das Integrationsbüro und die Kinder- und Jugendförderung.
    Dies ist ein Angebot des Forum Sprendlingen Nord e.V.
  • Klamotten-Forum

    Der Second-Hand-Laden des Vereins Forum Sprendlingen Nord e. V. im Berliner Ring 13-15ist ein Angebot von Nachbarn für Nachbarn.

    Verkauft werden gespendete Kinder-, Damen- und Herrenkleidung, Schuhe, Bettwäsche, Handtücher, Gardinen, Taschen und Koffer. Kinderkleidung kostet fünfzig Cent, Damen und Herrenkleidung einen Euro, Schuhe, Taschen und Koffer zwei Euro das Stück.

    Das Klamotten-Forum ist

    montags von 15:00 bis 17:00 Uhr, donnerstags von 11:30 bis 17:00 und samstags von 10:00 bis 12:00 geöffnet.

    Ein ehrenamtliches Team sortiert die Kleidung, füllt Regale auf und bedient die Kunden.

    Für Kleiderspenden bitte beachten:

    Es werden auch weiterhin Kleiderspenden angenommen. Es wird gebeten, nur solche Kleidung abzugeben, die Sie auch selbst in einem Second-Hand-Laden kaufen würden!

    Spenden können montags von 10:00 bis 12:00 und samstags zwischen 10:00 und 13:00 im Nachbarschaftstreff abgegeben werden. Dieses Projekt lebt von Mundpropaganda. Erzählen Sie es weiter und besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

    In den Oster-, Sommer, Herbst- und Weihnachtsferien hat der Second-Hand-Laden geschlossen. Auch die Warenannahme ist in den Ferien nicht besetzt.

    Dies ist ein Angebot des Forum Sprendlingen Nord e.V.
  • Spielenachmittag

    Der Spielenachmittag lädt dazu ein, in netter Gesellschaft verschiedene Karten- und Brettspiele zu spielen. Freitags trifft sich die Gruppe von 14.00 bis 16.00 Uhr im Stadtteilzentrum und alle sind willkommen vorbei zu schauen.

    Dies ist ein Angebot des Forum Sprendlingen Nord e.V.
  • "Meet & Eat" am Mittag

    "Meet & Eat"- Zusammenkommen und Essen - diese Möglichkeit wird während der Schulzeit donnerstags um 12.30 Uhr mit einem leckeren Mittagessen geboten. Willkommen sind Jung und Alt, Groß und Klein. Gekocht wird immer von unterschiedlichen Menschen aus der Nachbarschaft, die eigene Rezepte mitbringen und dabei in der Küche des Stadtteilzentrums von einer Hilfskraft unterstützt werden.

    Haben Sie Lust, auch einmal Ihre Kochkünste zu zeigen? Hier haben Sie Gelegenheit dazu! Oder möchten Sie einfach in netter Gesellschaft verschiedene interessante Gerichte aus aller Welt probieren?

    Details zum Ablauf und zur Anmeldung erfahren Sie unter der Telefonnummer 06103/ 4880140.

  • "Meet & Eat" am Nachmittag

    Vielfältige Kuchen und Snacks in offener Atmosphäre - das ist die Idee hinter "Meet & Eat" am Nachmittag. Mittwochs von 15.00 bis 17.00 Uhr sind alle im Café-Saal des Stadtteilzentrums willkommen die Lust haben, sich mit verschiedenen Menschen auszutauschen und dabei Kaffee, Tee und Leckerein zu genießen.

    Backen Sie gerne oder kennen Sie interessante Snacks? Bei "Meet & Eat" am Nachmittag können Sie aktiv mitwirken und Ihre Ideen und Künste mit anderen Menschen teilen. Genaueres erklären wir Ihnen bei Interesse gerne.

    Bei Fragen zum Ablauf steht Ihnen die Koordinierungsstelle "Willkommen im Quartier" unter der Telefonnummer 06103 / 4880140 zur Verfügung.

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.