Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
Link to our chinese Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
LEBEN IN DREIEICH
Umwelt & Klimaschutz
Klimaschutz und Energie
Nachhaltige Mobilität

Nachhaltige Mobilität

  • Stadtradeln

  • Elektromobilität

    Die erste öffentliche E-Ladesäule in Dreieich ist seit Freitag, den 23. März 2018, in Betrieb. Mitten im Herzen von Sprendlingen, am Egenberger-Parkplatz, können umweltbewusste Bürgerinnen und Bürger ihre Elektroautos mit Energie laden.

    Die E-Ladesäule steht rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche zum „Tanken“ bereit. Die Station ist für die Betankung von zwei Fahrzeugen ausgerichtet, bezahlt wird bargeldlos per Ladekarte oder App. Die Ladekarte ist im Kundenzentrum der Stadtwerke Dreieich erhältlich, ein Auftragsformular befindet sich auch auf der Homepage.

    Alle wichtigen Informationen rund um E-Mobilität in Dreieich und zum Bezahlverfahren für die neue E-Zapfsäule gibt es direkt bei den Stadtwerken Dreieich, Telefon 06103 602-0 oder www.stadtwerke-dreieich.de.

  • Carsharing

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.