Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 

Kindertagesstätte Erich-Kästner

Erich-Kästner
  • Wie wir arbeiten:

    Das pädagogische Konzept der Einrichtung orientiert sich am Situationsansatz und am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan. Es bezieht die Lebenssituationen der Familien und den jeweiligen Entwicklungsstand der Kinder aktiv mit ein.

    Wir arbeiten in Stammgruppen mit gruppenübergreifenden Projekten und Angeboten.

    Den Kindern stehen 4 Gruppenräume, ein Werkraum, ein Kreativraum, ein Bewegungsraum, ein großer bespielbarer Flur und das Außengelände der Kita zur Verfügung. Die Gruppenräume und verschiedenen Spielbereiche können von allen Kindern der Einrichtung täglich übergreifend genutzt und bespielt werden.

    Die Kinder sind am Geschehen in der Kita aktiv beteiligt. Wechselnde Projekte und Angebote, die aus den Ideen und Bedürfnissen der Kinder entstehen, sind in den Alltag integriert. Wir nehmen die Interessen der Kinder auf und sehen uns als Begleiter der Kinder.

    Wir sehen dies als einen Weg, die Persönlichkeit Ihres Kindes zu stärken, damit sie sicher und kompetent ihren Lebensalltag bewältigen und mit Freude ihre Kompetenzen weiter entwickeln können.

  • Das ist uns wichtig:

    Bewegungsreiches und naturnahes Erleben gehören für uns genauso zu den pädagogischen wichtigen Inhalten wie integratives und multikulturelles Arbeiten.

    Die kooperative Zusammenarbeit mit Eltern ist ein wesentlicher Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Ein offener und wertschätzender Umgang miteinander ist uns dabei ein Anliegen.

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.