Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
Link to our chinese Homepage
 

Bürgermedaille

Die Bürgermedaille wird als Anerkennung für langjährige Verdienste um die Stadt Dreieich verliehen.

Sie kann in Silber oder Gold an jede Bürgerin oder jeden Bürger als Würdigung und Anerkennung seiner besonderen Leistungen verliehen werden. Die Mitglieder der Stadtverordnetenversammelung und des Magistrats sind jedoch ausgenommen.

Vorschlagsberechtigt sind alle Einwohnerinnen und Einwohner von Dreieich, die Entscheidung trifft der Beirat für Ehrungen unter Vorsitz des Bürgermeisters oder seines Stellvertreters.

Die Satzung zur Vergabe der Bürgermedaille finden Sie hier:

Mit der Bürgermedaille in Gold wurden ausgezeichnet:

1988 Rektor a.D. Max Seydenschwanz
1995 Ehrenbürgermeister Hans Meudt
2000 Dr. Herbert G. Haischmann


Mit der Bürgermedaille in Silber wurden ausgezeichnet:

1988 Rektor a.D. Rudolf Mietdank
1988 Studiendirektor Heinrich Hunkel
1995 Altbürgermeister Erich Scheid
2000 Walter Raffius




Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.