Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
Link to our chinese Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
LEBEN IN DREIEICH
Ehrenamt & Vereine
Ehrungen der Stadt Dreieich
Ehrung ehrenamtlich Tätiger

Ehrung ehrenamtlich Tätiger

Im März 1999 hat die Stadtverordnetenversammlung Dreieich beschlossen, eine Auszeichnung an ehrenamtlich Engagierte zu vergeben. Geehrt werden ehrenamtlich Tätige für ihr Lebenswerk oder für Spitzenleistungen, die beispielhaften Charakter haben und sich um das Gemeinwohl verdient gemacht haben.
Plakat 2021

Die Ehrung wird an Einzelpersonen, Gruppen oder eingetragene Vereine, die in Dreieich mindestens fünf Jahre ansässig beziehungsweise tätig sind oder waren, verliehen. Vorschlagsrecht haben Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dreieich, die städtischen Gremien, Vereine und sonstige Vereinigungen. Eine Eigenwerbung ist nicht möglich.

Mit der Auszeichnung möchte die Stadt persönliches Engagement auszeichnen und andere Dreieicher ermutigen, sich ebenfalls für ihre Mitmenschen einzusetzen. Vorgeschlagen werden können ehrenamtlich Tätige für ihr Lebenswerk oder für Tätigkeiten, die beispielhaften Charakter haben und dem Gemeinwohl dienen. Die Anmeldefrist beginnt nach der Veröffentlichung in der örtlichen Presse.

Die Vorschläge müssen bis spätestens 1. September schriftlich beim Magistrat der Stadt Dreieich, Referat Steuerungsunterstützung, Hauptstraße 45, 63303 Dreieich, eingereicht werden.

Die Satzung zur Ehrung ehrenamtlich Tätiger finden Sie hier:

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.