Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
Link to our chinese Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Coronavirus
Dreieich impft

Dreieich impft

In Kooperation mit der Stadt Dreieich öffnet ab 5. Dezember in der Philipp-Köppen-Halle in Offenthal ein kleines Impfzentrum.

Unter https://www.terminland.eu/dreieich-impft/ können für das kleine Impfzentrum in Dreieich-Offenthal kurzfristig Termine gebucht werden. Zeitfenster und Anzahl der Termine sind derzeit abhängig von der Verfügbarkeit des Impfstoffs. Wir bitten um Verständnis.

Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen (drei Monate nach der Zweitimpfung möglich) an. Geimpft werden Erwachsene ab 18 Jahren mit den Impfstoffen von Moderna (über 30-Jährige) und Biontech (unter 30-Jährige). Das Angebot startet mit Terminvereinbarung. 

Der Zugang zum kleinen Impfzentrum erfolgt über den Hintereingang zur Philipp-Köppen-Halle. Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Festgelände hinter dem Feuerwehrhaus. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln. Zugang nur mit medizinischer Maske. Personen mit Erkältungs- oder sonstigen Krankheitssymptomen sollten nicht zur Impfung kommen.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit zum Impftermin:

  • Einwilligung (ausgedruckt und vollständig ausgefüllt)
  • Anamnese (ausgedruckt und vollständig ausgefüllt)
  • Aufklärung (ausgedruckt und vollständig ausgefüllt)
  • Impfpass 
  • Ausweis 
  • Krankenkassenkarte

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.