Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
Link to our chinese Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Fachbereich Verwaltungssteuerung & ServiceKommunikation & BürgerbeteiligungLeben in Dreieich, Rathaus

Interkulturelle Konfliktvermittlung: ehrenamtliche Mediatoren gesucht

Dreieich. Seit Mitte 2005 werden im Projekt „Interkulturelle Konfliktvermittlung“ Dreieicher Bürgerinnen und Bürger in ihren Nachbarschaftskonflikten von eigens dafür ausgebildeten und ehrenamtlich tätigen Konfliktvermittelnden begleitet.

Dabei handelt es sich vornehmlich um Konflikte, die im Zusammenleben von Menschen entstehen, wie zum Beispiel unterschiedliche Auffassungen über Ruhe und Sauberkeit oder das Nichteinhalten von Regeln im alltäglichen Miteinander. Das Ziel ist, durch konstruktive Konfliktbewältigung zur Verbesserung der Lebensumstände im häuslichen Umfeld beizutragen und Grundlagen für ein vorurteilsfreies und tolerantes Zusammenleben zu schaffen.

In Einzelgesprächen haben alle Konfliktparteien die Möglichkeit, den Konflikt aus ihrer Sicht zu schildern und das Problem zu benennen. Mit Hilfe der Mediatoren sollen alle Parteien die Argumente und Standpunkte der Gegenseite kennenlernen, um dann gemeinsam eine einvernehmliche Lösung zu entwickeln. Vermittlungsarbeit ist kein Allheilmittel, sondern Unterstützung zur Selbsthilfe. Oft wird erst dann Hilfe gesucht, wenn die Situation oder der Konflikt einen Grad erreicht haben, der für die Konfliktparteien kaum noch aushaltbar ist. Sinnvoll wäre es, sich frühzeitig Hilfe zu holen.

Die Vermittlerinnen und Vermittler werden in ihrer Mediationstätigkeit einerseits von der Projektleitungsgruppe begleitet und der erfahrenen Mediatoren Gruppe unterstützt, andererseits werden sie in weiteren Schulungen durch das Institut für Interkulturelle Konfliktbearbeitung und Mediation IMIKON Frankfurt, Herrn Dr. Lucas Wahab, vorbereitet und gecoacht.


Um alle eingehenden Konflikte bearbeiten zu können, sucht die Projektleitung weitere Interessierte, die sich für diese spannende, ehrenamtliche Tätigkeit begeistern.

Kontakt für Rückfragen: Laura Diaz-Lambertz - Integrationsbüro, Telefon 06103 601218, E-Mail: laura.diaz@dreieich.de; Sabine Neuert - Integration, Telefon 06103 601282, E-Mail: sabine.neuert@dreieich.de.

Ansprechpartnerin für die Presse

Fachbereich Verwaltungssteuerung & Service
Kommunikation & Bürgerbeteiligung
Frau Claudia Scheibel
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-190
Telefax
06103 - 601-8190
E-Mail
pressedreieichde

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.