Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Fachbereich Verwaltungssteuerung & ServiceKommunikation & BürgerbeteiligungLeben in Dreieich, Rathaus

Stadt Dreieich schließt städtische Einrichtungen

Dreieich. Der Pandemiestab der Stadt Dreieich muss laufend und in enger Abstimmung mit den übergeordneten Behörden, insbesondere der Kreisverwaltung Offenbach auf die aktuellen Entwicklungen zum Corona-Virus reagieren. Bereits am Freitag wurde entschieden, viele städtische Einrichtungen wie die Stadtbüchereien und das Hallenbad ab heute geschlossen werden und größere Veranstaltungen nicht mehr durchgeführt werden dürfen. So wurden auch Veranstaltungen des Bürgerhauses abgesagt. Nun hat der Pandemiestab heute festgelegt, dass ab sofort auch alle anderen städtischen Einrichtungen und die Sportanlagen geschlossen werden. Das heißt, dass das Bürgerhaus in Sprendlingen mit allen Clubräumen und Kegelbahn, die Philipp-Köppen-Halle, der Bürgertreff in Götzenhain, Obertor Dreieichenhain und alle anderen Räumlichkeiten der Bürgerhäuser zurzeit nicht zur Verfügung stehen. Der Ticketservice im Bürgerhaus steht ab sofort nur telefonisch unter 60000 oder nach Terminvereinbarung zur Verfügung. Wer nur Karten zurückgeben will, kann im Vorraum zur Vorverkaufsstelle ausliegende Briefumschläge und Formulare verwenden. Der Briefumschlag ist dann in den Briefkasten des Bürgerhauses einzulegen.

Die Schließung der Schulturnhallen erfolgte bereits durch den Kreis Offenbach mit der Schließung der Schulen. Die Hans-Meudt-Halle sowie alle städtischen Sportanlagen werden ab sofort ebenfalls geschlossen. Der Magistrat orientiert sich mit diesen Festlegungen an einer Entscheidung die alle Kommunen für den Kreis Offenbach getroffen haben und so umsetzen. Auch die öffentlichen Spielplätze sind von diesen Regelungen erfasst und dürfen nicht benutzt werden. „Wir appellieren an die Vernunft der Eltern.“, erklärt Bürgermeister Martin Burlon. „Natürlich lockt das schöne Frühlingswetter nach draußen und es macht den Kindern Spaß, sich auf den Spielplätzen auszutoben. Allerdings ist dann dort die Gefahr einer Übertragung des Virus groß, wenn sich viele Familien begegnen.“

Für das Rathaus in Sprendlingen gilt zwar, dass die Dienststellen erreichbar sind. Das Gebäude bleibt aber geschlossen. Dringende Angelegenheiten im Rathaus können nur nach vorheriger Terminvereinbarung erledigt werden. Hierzu sind die bekannten Durchwahlnummern der Beschäftigten zu verwenden.

Im Bürgerbüro sind Vorsprachen nur nach Terminvergabe möglich, um ein Zusammentreffen vieler Menschen im Wartebereich zu vermeiden. Hierzu ist folgende Rufnummer geschaltet: 06103/601-118/119.

Die Onlineangebote der Stadtbücherei Dreieich HessenOnleihe und Freegal Music können über die Internetseite der Stadtbücherei unter https://www.stadtbuecherei-dreieich.de/ genutzt werden.

Vorerst gelten diese Festlegungen bis zum Ende der Osterferien.

Herausgeber / Ansprechpartner

Fachbereich Verwaltungssteuerung & Service
Kommunikation & Bürgerbeteiligung
Frau Claudia Scheibel
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-190
Telefax
06103 - 601-8190
E-Mail
pressedreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.