Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Fachbereich Verwaltungssteuerung & ServiceKommunikation & BürgerbeteiligungLeben in Dreieich, Rathaus

Sieben Frauen verstärken das Team der Dreieicher Elternlotsen

Dreieich. Immer ganz Ohr sein und den Menschen mit Rat und Tat zur Seite stehen: Das Aufgabenspektrum der Elternlotsen ist äußerst vielfältig. Dabei kommen ihnen verschiedene Rollen zu: von der Multiplikatorin, die Informationen weitergibt, über die Brückenbauerin, die zwischen Institutionen und Familien vermittelt bis hin zur Helfer-, Begleiter- und Beraterin, die Familien zur Seite steht.

Für diese anspruchsvolle ehrenamtliche Tätigkeit wurden sieben weitere Frauen von März bis November 2019 in einer, 60 Veranstaltungsstunden umfassenden Schulung qualifiziert. Veronika Martin, die bereits mehrere Elternlotsen-Qualifizierungen in Dreieich geleitet hat, arbeitete mit den Frauen zu verschiedensten Themen. Inhalte der Schulungen waren neben der Biographiearbeit, worunter die Aufarbeitung der Kindheit, eigene Migrationserfahrungen und das Leben in einer fremden Kultur zu verstehen sind, die Vermittlung inhaltlicher Schwerpunkte zu kindlicher Entwicklung, Bildung und Erziehungskonzepten. Hierbei eigneten sich die Frauen nicht nur theoretisches Wissen an, sondern lernten auch verschiedene Bildungs- und Beratungseinrichtungen kennen. Auch das Kennenlernen des Sozialraums, also der sozialen Einrichtungen, der Vereine, aber auch der Stadtverwaltung und andere Institutionen und Angebote im Stadtteil, waren Bestandteil der Qualifizierung. Fragen zu den Einsatzmöglichkeiten von Elternlotsinnen, sowie die Chancen und Grenzen der ehrenamtlichen Arbeit beschäftigten die Absolventinnen am Ende des Kurses und mündeten in der Planung von verschiedenen Aktivitäten und Veranstaltungen.

„Wir haben in der Schulung nicht nur viel gelernt, sondern auch neue Freundschaften geschlossen und viel gelacht!“ fasst Thi Van Anh Nguyen die letzten Monate zusammen.
Finanziert wurde die Schulung vom Integrationsbüro der Stadt Dreieich und der Evangelischen Versöhnungsgemeinde Buchschlag-Sprendlingen.
Am Montag, 3. März, bekamen nun die ausgebildeten Elternlotsinnen die Zertifikate über die erfolgreich abgeschlossene Qualifizierung in einer kleinen Feierstunde von Bürgermeister Martin Burlon überreicht.

Im Magistratssitzungssaal des Rathauses dankten Bürgermeister Martin Burlon und die städtische Integrationsbeauftragte Karin Scholl den Frauen für ihre Bereitschaft, sich ehrenamtlich zu engagieren. Bürgermeister Martin Burlon „Sie setzen sich vorbildlich für die Integration und ein friedliches Miteinander in Dreieich ein.“

Die neuen Elternlotsinnen freuen sich nun auf ihre neue Aufgabe. Sie laden jeden Freitag zum Elterncafé ins Familienzentrum Bunte Kirche in der Hegelstraße 91 ein. Bei einer Tasse Kaffee erfahren die Frauen hier, wo bei den Familien der Schuh drückt und sammeln Ideen, wie das Programm der Lotsinnen sinnvoll und bedarfsorientiert ergänzt werden kann. Nach diesem Prinzip arbeiten die Elternlotsen in Dreieich in dem Kooperationsprojekt vom Integrationsbüro und Familienzentrum nun schon seit fast 10 Jahren. Die seit vielen Jahren aktive Melanie Schumann-Herig, die die neuen Elternlotsinnen willkommen heißt, ist sich deshalb sicher: „Der Erfolg zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir freuen uns, dass ihr diesen Weg jetzt mit uns geht und Brücken zu anderen Familien baut.“ Begleitet und unterstützt wird das Projekt von Frau Karin Scholl, Leiterin des städtischen Integrationsbüros.

Weitere Informationen zu den Dreieicher Elternlotsinnen erteilen Karin Scholl, Telefon 601-282 oder unter der E-Mail-Adresse Karin.Scholl@dreieich.de und Veronika Martin, Telefon 06103 9957310 oder unter der E-Mail-Adresse familienzentrum@buntekirche.de

Herausgeber / Ansprechpartner

Fachbereich Verwaltungssteuerung & Service
Kommunikation & Bürgerbeteiligung
Frau Claudia Scheibel
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-190
Telefax
06103 - 601-8190
E-Mail
pressedreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.