Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeitder Stadt DreieichLeben in Dreieich, Rathaus, Pressekonferenz

Zu Hause der Hitze entgegenwirken – Energieberatung berät kostenlos über sommerlichen Wärmeschutz

Dreieich. Wenn die sommerliche Jahreszeit wieder beginnt, kommen auch die unangenehmen Tage, an denen es tagsüber fast unerträglich heiß wird. Doch auch nachts bleiben die Temperaturen so hoch, dass sich die Häuser und Räume nicht mehr ordentlich abkühlen.

Aufgrund des Klimawandels werden solche heißen Sommer in Zukunft immer häufiger auftreten. Die 20 wärmsten, jemals gemessenen Jahre lagen in den vergangenen 22 Jahren. Kreislaufschwierigkeiten, schlaflose Nächte und trockene Raumluft sind nur einige Folgen, die auftreten können.

Um der Hitze zu Hause entgegenzuwirken, gibt die Energieberatung im Stadtteilzentrum kostenlos Tipps zu diesem und vielen weiteren Themen.

Mögliche Maßnahmen zum sommerlichen Wärmeschutz sind zum Beispiel:

• Gebäudedämmung: Hält im Sommer kühl und im Winter warm
• Verschattung: Verdunkeln der Fenster, so dass kein Sonnenlicht hineindringt
• Automatisierte Nacht-Lüftung: Effektive Methode, um kühle Nachtluft hineinzulassen (besonders für Gewerbe geeignet)
• Klimaanlagen sind extrem energieintensiv, treiben die Stromkosten nach oben und tragen ohne erneuerbare Energien direkt zum Klimawandel bei. Kombinieren Sie diese daher mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach, welche sich auch nach wenigen Jahren finanziell rechnet.


Termine für die Energieberatung vergibt der städtische Klimaschutzmanager Theo Felber.

Kontakt:
Klimaschutzmanager
Theo Felber
Telefon: 06103 601 - 478
E-Mail: theo.felber@dreieich.de

Adresse Stadtteilzentrum
Hegelstraße 101
63303 Dreieich-Sprendlingen

Herausgeber / Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
der Stadt Dreieich
Frau Britta Graf
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-190
Telefax
06103 - 601-8190
E-Mail
pressedreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.