Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeitder Stadt DreieichLeben in Dreieich, Rathaus

Juni-Programm der Stadtbücherei Dreieich

Dreieich. Das Juni-Programm der Stadtbücherei Dreieich auf einen Blick:

Sommer-Lese-Spaß
Der Juni steht in der Stadtbücherei Dreieich ganz im Rahmen der Leseförderung für Kinder. Wir freuen uns auf die Kinderbuchautorin Maja Nielsen, den Sprendlinger Bücherspielplatz mit Musikpädagogin Bettina Winter und schöne Stunden mit unseren Vorlesepaten.

Ausflug ins Grüne
Im Schaufenster der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen liegen Medien zum Thema Ausflüge in die Umgebung bereit.

Trau Dich
Auf einem Büchertisch im Untergeschoss der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen werden Medien rund um das Thema Heiraten gezeigt.

100% vegetarisch
Auf einem Sonderständer im Untergeschoss der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen liegen Medien zu den Themen vegetarische und vegane Ernährung bereit.

Die Ausleihe der Medien aller Ausstellungen ist wie immer kostenlos!!!

3. Juni - Dreieich-Dreieichenhain
Vorlesen und Malen. Katharina Rüsch liest die Geschichte: „Henriettes Heim für schüchterne und ängstliche Katzen“ von Alicia Potter. Beginn: 15 Uhr in der Stadtteilbücherei Dreieich-Dreieichenhain, Fahrgasse 28. Für Kinder ab vier Jahren. Bitte Malsachen mitbringen!!! Um Anmeldung wird gebeten!
Als Henriette ihr Heim für Katzen eröffnet, kommen schon bald auf leisen Pfoten die ersten Gäste. Sie haben Angst vor Vögeln und Mäusen, sie wissen nicht, wie man auf Bäume klettert (und vor allem nicht, wie man wieder herunterkommt...), sie schnurren und springen nicht. Henriette bringt ihnen alles bei, was eine mutige Katze wissen muss.

3. Juni - Dreieich-Offenthal
Vorlesen und Malen. Christa Langner liest die Geschichte: „Mit Papa allein zu Haus“ von Guido van Genechten. Beginn: 15 Uhr in der Schul- und Stadtteilbücherei Dreieich-Offenthal, An der Pfaffenwiese 4. Für Kinder ab vier Jahren. Bitte Malsachen mitbringen!!! Um Anmeldung wird gebeten!
Mama Elefant muss heute arbeiten, aber das macht gar nichts. Schließlich passt Papa ja auf die Kinder auf. Und mit Papa allein zu Haus - da ist was los!

3. Juni - Dreieich-Offenthal
Vorlesen mit Altbürgermeister Dieter Zimmer.
Den Kindern der Klasse 1c der Wingertschule liest Altbürgermeister Dieter Zimmer eine lustige Geschichte vor.
Beginn: 10 Uhr in der Schul- und Stadtteilbücherei Dreieich-Offenthal, an der Pfaffenwiese 4.

4. Juni - Dreieich-Sprendlingen
Bücherspielplatz. Am 4. Juni findet ab 10 Uhr wieder der Sprendlinger Bücherspielplatz in den Räumen der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen statt. 20 Kinder im Alter von fünf bis sechs Jahren der Kindertagesstätte Am Wilhelmshof und der Kindertagesstätte Gravenbruchstraße werden die „Bremer Stadtmusikanten“ mit Musikpädagogin Bettina Winter klangvoll zum Leben erwecken.
Der Sprendlinger Bücherspielplatz ist eine Veranstaltungsreihe der Nassauischen Heimstätte in Kooperation mit der Stadtbücherei Dreieich, den städtischen Kindertagesstätten und Vorlesepaten in den Einrichtungen vor Ort.

4. Juni - Dreieich-Sprendlingen
Vorlesen und Basteln. Die Vorlesepatin Irene Rehwald liest die Geschichte: „Dr. Brumm auf Hula Hula“ von Daniel Napp. Beginn: 16 Uhr in der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen, Fichtestr. 50 A. Für Kinder ab vier Jahren. Wir bitten um Voranmeldung bis 28. Mai persönlich in der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen.
Dr. Brumm, Dachs und Pottwal wollen mal so richtig Urlaub machen. Irgendwo ganz weit weg, wo es schön und warm ist. Dr. Brumm bucht kurzerhand eine Reise im Internet und nächsten Tag geht´s auch schon los. Aber von Entspannung kann keine Rede sein. Nicht, wenn Dr. Brumm die Reise gebucht hat.

6. Juni - Dreieich-Sprendlingen
Podiumsdiskussion: Über Helden, Vorbilder und Idole.
Dr. Gerd Wendtland, Moderation.
Beginn: 18 Uhr in der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen, Fichtestr. 50 A.
Eintritt frei!
Anmeldung: K010015 vhs Kreis Offenbach, Frankfurter Str. 160 - 166, 63303 Dreieich, Tel.: 06103/3131-1313, E-Mail: vhs@kreis-offenbach.de

Warum braucht es Helden? Sind Idole und Vorbilder an ihre Stelle getreten? Wie können wir uns für unsere Werte und Ideale einsetzen, die Gesellschaft mitgestalten und dabei große oder kleine „Heldentaten“ vollbringen?
Diese und weitere Fragen werden diskutiert mit Andreas Beseler, der unter dem Motto „Rad statt Rollstuhl“ gegen seine Erkrankung anradelt und mit Initiative „Besi & Friends“ Spenden für Multiple-Sklerose-Kranke sammelt, dem Menschenrechts- und Umweltaktivisten Dr. Michael Koch, der sich unter anderem seit 19 Jahren für den politischen Gefangenen Leonard Peltier engagiert und der Offenbacher Künstlerin Katja M. Schneider, die sich in ihren Werken mit der Verehrung von Idolen im Sport beschäftigt.
Eine Kooperationsveranstaltung der Volkshochschule des Kreises Offenbach mit der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen.

14. Juni - Dreieich-Sprendlingen
Polizei zu Besuch. Polizist Udo Retzlaff liest eine Polizeigeschichte vor. Im Anschluss haben die Kinder Zeit, einen echten Polizisten und seine Ausrüstung sowie ein Polizeiauto von Nahem zu erforschen.
Beginn: 16 Uhr in der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen, Fichtestr. 50 A.
Für Kinder ab fünf Jahren.
Wir bitten um Voranmeldung bis zum 7. Juni persönlich in der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen.

17. Juni - Dreieich-Sprendlingen
Autorenlesung mit Maja Nielsen. Maja Nielsen liest aus ihrem Buch: „Julius Caesar - Feldherr und Staatsmann im alten Rom“ und „Luther – Glaube versetzt Berge“. Die Lesungen finden in der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen, Fichtestr. 50 A, um 8 Uhr und 9.45 Uhr für Schüler*innen der 7. Klassen der Ricarda-Huch-Schule statt.

Maja Nielsen wurde 1964 in Hamburg geboren. Sie absolvierte ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Später übernahm sie Theaterengagements in Hamburg, München, Stuttgart, Tübingen und Kassel. Sie hat zwei Söhne, einen Mann, eine tolle Tante und viele andere Verwandte.
Maja Nielsens Geschichten sind Bücher, Hörbücher und Rundfunkfeatures erschienen. Ihre erfolgreiche Abenteuer!-Reihe im Gerstenberg Verlag wurde vielfach ausgezeichnet.

25. Juni - Dreieich-Sprendlingen
Bilderbuchkino und Basteln. Die Vorlesepatin Andrea Liberona liest die Geschichte: „Mimi will auch ans Meer“ von Marliese Arold.
Beginn: 16 Uhr in der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen, Fichtestr. 50 A. Für Kinder ab vier Jahren. Wir bitten um Voranmeldung bis 18. Juni persönlich in der Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen.
Franka fährt mit Mama und Papa in den Urlaub ans Meer. Heimlich schleicht sich Kätzchen Mimi ins Auto. Mit dem geliebten Haustier werden die Ferien doppelt so schön.

25. Juni - Dreieich-Götzenhain
Vorlesen und Malen. Bärbel Moschny liest die Geschichte: „Auf ins Wasser, Kater Kamillo!“ von Rob Scotton. Beginn: 15 Uhr in der Schul- und Stadtteilbücherei Dreieich-Götzenhain, Ringwaldstr. 13 A. Für Kinder ab fünf Jahren. Bitte Malsachen mitbringen!!! Um Anmeldung wird gebeten!
Kater Kamillo soll schwimmen lernen – aber er mag doch gar kein Wasser! Wasser ist nämlich nass… und ungemütlich… und einfach eklig!

28. Juni - Dreieich-Dreieichenhain
Vorlesen mit Josef Trapp. Der Vorlesepate Josef Trapp liest die Geschichte: „Auf ins Wasser, Kater Kamillo!“ von Rob Scotton. Beginn: 16 Uhr in der Stadtteilbücherei Dreieich-Dreieichenhain, Fahrgasse 28. Für Kinder ab vier Jahren. Im Anschluss kann gemalt werden. Um Anmeldung wird gebeten!
Kater Kamillo soll schwimmen lernen – aber er mag doch gar kein Wasser! Wasser ist nämlich nass … und ungemütlich … und einfach eklig!

Schließzeiten der Stadtbücherei Dreieich

6. Juni - Dreieich-Selbstlernzentrum
Die Stadtteilbücherei-Selbstlernzentrum im Haus des Lebenslangen Lernens hat an diesem Tag geschlossen.

11. bis 27. Juni - Dreieich-Offenthal
Die Schul- und Stadtteilbücherei Dreieich-Offenthal hat an diesen Tagen geschlossen.

19. Juni - Dreieich-Sprendlingen
Die Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen hat auf Grund des Aktionstages der Stadt Dreieich an diesem Tag geschlossen.


21. Juni - Dreieich-Dreieichenhain
-Selbstlernzentrum
-Weibelfeldschule
Die Stadteilbücherei Dreieich-Dreieichenhain sowie die Stadtteilbücherei-Selbstlernzentrum im Haus des Lebenslangen Lernens und die Schul- und Stadtteilbücherei-Weibelfeldschule haben an diesem Tag geschlossen.

28. Juni bis 5. Juli - Dreieich-Götzenhain
Die Schul- und Stadtteilbücherei Dreieich-Götzenhain hat an diesen Tagen geschlossen.

Herausgeber / Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
der Stadt Dreieich
Frau Britta Graf
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-190
Telefax
06103 - 601-8190
E-Mail
pressedreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.