Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeitder Stadt DreieichLeben in Dreieich, Rathaus, Pressekonferenz

Feuerwehr Dreieich spielt gegen HIT RADIO FFH für in Not geratene Feuerwehrmänner und -frauen

Dreieich. Die Fußballmannschaft der Feuerwehr Dreieich trifft am 29. Mai auf die Mannschaft von HIT RADIO FFH. Alle Einnahmen aus dem Benefizspiel gehen an die Hessische Feuerwehrstiftung, die sich für in Not geratene Kräfte der Feuerwehr einsetzt.

Vor fast genau einem Jahr wurde die Fußballmannschaft der Feuerwehr Dreieich gegründet. Sie besteht aus Einsatzkräften der Einsatzabteilungen aller fünf Stadtteile im Alter zwischen 17 und 62 Jahren. Ursprünglich für den Dienstsport gegründet, spielen die Kicker mittlerweile zum zweiten Mal für den guten Zweck. Im August letzten Jahres spielte die Elf gegen den Hessischen Landtag. Rund 3.300 Euro konnten im Anschluss an das Haus Dietrichsroth in Dreieichenhain zur Unterstützung von an Demenz erkrankten Menschen überreicht werden.

Das kommende Spiel gegen die Mannschaft von HIT RADIO FFH findet auf dem Sportgelände in Offenthal, Am Sportplatz 3 in Dreieich statt. Der Eintritt für dieses Spiel ist frei. Das Spiel beginnt um 19 Uhr. Alle Einnahmen aus diesem Benefizspiel gehen an die Hessische Feuerwehrstiftung, eine Stiftung, die unter anderem schnelle und unbürokratische Unterstützung in besonderen Notlagen an alle Angehörigen der Freiwilligen, Berufs- und Werkfeuerwehren leistet.

Stadtbrandinspektor Markus Tillmann: “Wir stellen uns gern in den Dienst der guten Sache, denn wie schnell kommt eine Einsatzkraft zu Schaden und ist auf zügige und unbürokratische Hilfe angewiesen“.

Die Spieler von HIT RADIO FFH und der Feuerwehr Dreieich freuen sich, für diesen guten Zweck zu spielen, und hoffen, so wie auch Schirmherr Landrat Oliver Quilling und Bürgermeister Martin Burlon, auf regen Zuspruch. Der Landesfeuerwehrverband hat alle Feuerwehren aus Hessen zu diesem Spiel eingeladen. Im Anschluss an das Spiel lädt die Dreieicher Feuerwehr ein, noch ein paar unterhaltsame Stunden auf dem Sportgelände zu verbringen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt und vielleicht ergibt sich das eine oder andere Gespräch mit den Spielern von FFH und Dreieicher Feuerwehr.

Herausgeber / Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
der Stadt Dreieich
Frau Britta Graf
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-190
Telefax
06103 - 601-8190
E-Mail
pressedreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.