Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeitder Stadt DreieichLeben in Dreieich, Rathaus, Pressekonferenz

Wie Sprendlingen fast einen Flugplatz bekam

Der ehrenamtliche Mitarbeiter des Stadtarchivs Wilhelm Schäfer entdeckt Kurioses
Wilhelms Schäfer
Dreieich. Ehrenamtlich engagiert sich Wilhelm Schäfer im Dreieicher Stadtarchiv. Er verzeichnet die Archivalien und bettet die Dokumente in säurebeständige Kästen um, damit alles Wissenswerte zur Stadtgeschichte auch für nachfolgende Generationen erhalten bleibt. Bei seinen Arbeiten stößt er immer wieder auf Interessantes und Verwunderliches. „Ich habe nicht schlecht gestaunt,“ sagt Wilhelm Schäfer, „als ich bei meinen Arbeiten und Recherchen auf Dokumente gestoßen bin, die belegen, dass in Sprendlingen ein Flugplatz geplant war.“

Wilhelm Schäfer ist dann dieser Geschichte nachgegangen, hat gründlich recherchiert und die Ergebnisse seiner Recherche in einem Bericht zusammengefasst.

„Unser Stadtarchiv ist für die lokal historisch interessierten Personen ein Quell an Informationen.“ stellt Bürgermeister Martin Burlon fest und betont: „Wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit unseres Stadtarchivars, Reinhard Pitterling, mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern im Archiv so interessante Geschichten und historische Ereignisse zu Tage bringt.“

Jährlich sind fast 150 Besucherinnen und Besucher im Stadtarchiv, um auf rund 300 Regalmetern zu geschichtlichen Ereignissen zu forschen. Aus diesen Recherchen sind schon viele Publikationen entstanden, die in Dreieich veröffentlicht wurden. Diese Publikationen können im Stadtarchiv aber auch im örtlichen Buchhandel erworben werden.

Herausgeber / Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
der Stadt Dreieich
Frau Britta Graf
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-190
Telefax
06103 - 601-8190
E-Mail
pressedreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.