Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
RATHAUS
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeitder Stadt DreieichLeben in Dreieich

Kindertagesstätte Kurt-Schumacher-Ring zieht vorübergehend in die Räume der früheren Max-Eyth-Schule in der Damaschkestraße

Dreieich. Infolge eines Wasserschadens sind die Räume in der Kindertagesstätte Kurt-Schumacher-Ring zurzeit nur eingeschränkt nutzbar. Ein Sachverständiger ist aktuell damit befasst, die Schadensursache zu untersuchen und Sanierungsempfehlungen zu formulieren. In den Räumen sind derzeit Luftreinigungsgeräte eingesetzt. „Wir haben eine Raumluftuntersuchung veranlasst. Diese ergab, dass keine Gefährdungen für die nutzenden Personen vorliegen.“ erklärt Bürgermeister Dieter Zimmer. „Dennoch steht fest, dass umfangreiche Sanierungsarbeiten notwendig sind.“

Die Stadt hat nach Feststellung des Wasserschadens unverzüglich nach Ausweichräumen gesucht, die die Kindertagesstätte solange beherbergen bis die Sanierungsarbeiten abgeschlossen sind. Es konnte kurzfristig eine Einigung mit dem Kreis Offenbach getroffen werden. Die früheren Räume der Max-Eyth-Schule, die zwischenzeitlich zur Nutzung für die Unterbringung von Flüchtlingen zur Verfügung standen und aktuell die Georg-Büchner-Schule beherbergte, können jetzt für die Dauer der Sanierungsmaßnahmen als Interims-Kindertagesstätte genutzt werden. „Wir sind dem Kreis dankbar, dass er uns diese Möglichkeit einräumt.“ erklärt Bürgermeister Dieter Zimmer.

Auch wenn noch nicht alle Erhebungen und Schadensermittlungen abgeschlossen sind, geht die Stadt davon aus, dass die Sanierungsmaßnahmen rund vier Monate in Anspruch nehmen werden. In dieser Zeit wird der Kindertagesstättenbetrieb in der Damaschkestraße stattfinden.

Herausgeber / Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
der Stadt Dreieich
Frau Britta Graf
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-180
Telefax
06103 - 601-8180
E-Mail
pressedreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.