Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
Link to our chinese Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Fachbereich Verwaltungssteuerung & ServiceKommunikation & BürgerbeteiligungLeben in Dreieich

In der Kita Oisterwijker Straße durch Musik spielend lernen

Kita Oisterwijker Straße
Dreieich. „Wir machen einen Kreis zusammen“ klingt es zweimal pro Woche aus den Kinderkehlen in den Räumlichkeiten der städtischen Kita Oisterwijkerstraße. Das gesamte Kita-Team begann gemeinsam mit der Musikpädagogin Irene Bleiching-Middelanis bereits vor einem guten halben Jahr, sich musikpädagogisch fortzubilden. Das von der „Heyge-Stiftung“ ins Leben gerufene „Weimarer Mentoring Programm“ möchte Kinder in ihrer Entwicklung ganzheitlich fördern. Der Schlüssel dazu ist die Musik. Musik ist Balsam für die Seele, unterstützt soziale und emotionale Kompetenzen, fördert die Sprachentwicklung, Konzentration und Ausdauer und macht einfach Spaß. So freuen sich die Kinder über gemeinsames Singen, Tanzen und Musizieren.

Die Erzieherinnen erlernen schrittweise, kleine musikalische Einheiten zu gestalten. Nach neun Monaten und einer kleinen Prüfung haben sie die erste Etappe demnächst geschafft. Im zweiten Abschnitt sollen anschließend die erlernten Kenntnisse in den Alltag eingebaut werden, damit Musik auch nachhaltig wirken kann. So erhält die Kita nach dem zweiten Jahr ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme und Durchführung des Programms. Die Leiterin des Kindergartens Caroline Löffler äußert sich bereits nach dem ersten Abschnitt des Programms begeistert: „Ich sehe große Entwicklungen bei den Kindern und schätze die positive Wirkung des Musizierens auf die uns anvertrauten Kinder“.

Die Heyge-Stiftung, ins Leben gerufen durch die Musikpädagogin Dr. Lorna Heyge, übernimmt sämtliche Kosten dieser Teamweiterbildung. Dazu gehören neben der personellen Betreuung auch Rhythmusinstrumente und Chiffontücher für jedes Kind der Einrichtung, Lehrmaterialien und CDs für alle Erzieherinnen und Erzieher und eine Fortbildung in Weimar für die Leitung. Ein gelungenes Beispiel von ganzheitlicher und nachhaltiger Förderung für die zukünftige Generation, dem weitere Kindertagesstätten folgen sollen.

Herausgeber / Ansprechpartner

Fachbereich Verwaltungssteuerung & Service
Kommunikation & Bürgerbeteiligung
Frau Claudia Scheibel
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-190
Telefax
06103 - 601-8190
E-Mail
pressedreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.