Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
RATHAUS
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeitder Stadt DreieichLeben in Dreieich, Rathaus

Sanierungsarbeiten an den Bahnübergängen, Weg an der Oisterwijker Straße, Weg an der Eisenbahnstraße, verlängerte Rheinstraße Sportplatz und in der Bahnhofstraße vom 16. bis 21. Oktober

Dreieich. Die Deutsche Bahn AG plant folgende Sanierungsarbeiten auf der Bahnstrecke zwischen Buchschlag und Offenthal, die es erfordern nachstehende Bahnübergänge in zeitlichen Abständen und Abhängigkeiten voll zu sperren.

BÜ km 1,455 Buchschlag, Weg an der Oisterwijker Straße:
Montag, 16.10.2017, 22.00 Uhr bis Freitag, 20.10.2017, 18.00 Uhr.

BÜ km 2,373 Sprendlingen, Weg an der Eisenbahnstraße:
Dienstag, 17.10.2017, 22.00 Uhr bis Samstag, 21.10.2017, 18.00 Uhr.

BÜ km 7,392 Götzenhain, verlängerte Rheinstraße Sportplatz:
Mittwoch, 18.10.2017, 08.00 Uhr bis Freitag, 20.10.2017, 08.00 Uhr.

BÜ km 8,856 Offenthal, Bahnhofstraße:
Mittwoch,18.10.2017, 12.00 Uhr bis Freitag, 20.10.2017, 08.00 Uhr.

Der Schienenverkehr wird aufrecht erhalten und fährt planmäßig:
Die Sanierungsarbeiten werden tagsüber während des Fahrbetriebes des Schienenverkehrs und nachts außerhalb des Fahrbetriebes stattfinden.

Die Umleitungsbeschilderung wird entsprechend der zeitlichen Abfolge eingerichtet.


Bahnübergänge:

Die Zufahrt zum Sportgelände an der verlängerten Rheinstraße kann während der Sperrung nur über die Philippseicher Straße erfolgen. Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen über die Straße „In den Rohwiesen“, Langener Straße und Philippseicher Straße.

Die Bahnhofstraße wird im Bereich des Bahnüberganges für den Gesamtverkehr gesperrt.

Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen über die Weiherstraße, Dieburger Straße und die Umfahrung Offenthal, L 3001 Querspange Ost.

Fußgänger und Radfahrer werden in beiden Richtungen über die Feldbergstraße,
„Alte Rheinstraße“ (Brücke), Friedhofstraße und „An der Pfaffenwiese“ umgeleitet.


Umleitung der Buslinien:

Die Buslinie OF-96 wird ebenfalls in beiden Richtungen über die Weiherstraße, Dieburger Straße und die Umfahrung Offenthal, L 3001 Querspange Ost umgeleitet. Die Haltestelle „Offenthal Bahnhof“ wird während dieser Zeit nicht bedient.

Herausgeber / Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
der Stadt Dreieich
Frau Sabrina Lutterbach
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-190
Telefax
06103 - 601-8190
E-Mail
pressedreieichde
Internet