Suchen
Herzlich willkommen in Dreieich - Dreieichenhain
Dreieichenhain war der Verwaltungsmittelpunkt des ehemaligen kaiserlichen Wildbannes, wo schon die Mannen Karls des Großen zur Jagd gingen. Das mittelalterliche Stadtbild mit Fachwerkensemble und die Burg Hayn, deren Grundmauern noch aus dem 11. Jahrhundert stammen, machen den Stadtteil zu einem vielbeachteten Anziehungspunkt über Dreieich hinaus. Die Burgfestspiele und andere Freiluftveranstaltungen vor der romantischen Burgkulisse sowie der Weihnachtsmarkt am 2. und 3. Adventswochenende locken zahlreiche Besucherinnen und Besucher in die historische Altstadt.

Weitere Informationen können Sie auch auf den Seiten des Geschichts- und Heimatvereins nachlesen.

Ansichten von Dreieich-Dreieichenhain: bitte klicken und Bildergalerie aufrufen

01 Obertor.jpg

02 Burg Hayn.jpg

03 Altstadt.jpg

04 Oldtimer3.jpg

05 Untertor.jpg

06 Stadtansicht.jpg

07 Kerb.jpg

08 Burg mit Weiher.jpg

09 Wochenmarkt.jpg

10 Rund um die Burg.jpg

11 Winkelsmühle.jpg

12 Burg Hayn im Winter.jpg


Sitemap

Seite drucken



Impressum


Aktuelle Webcambilder aus Dreieich: