Suchen
Herzlich willkommen in Dreieich - Götzenhain
Götzenhain wird seit seiner Entstehung um 1200 das "Dorf auf der Höhe" genannt. Der Grundriß des am höchsten gelegenen Dreieicher Stadtteils spiegelt durch seinen ringförmig angelegten Dorfkern noch immer die alte Struktur wider.
Zeitgemäß zeigt sich die Architektur der angrenzenden Neubaugebiete, deren Bewohnerinnen und Bewohner den Blick auf die Frakfurter Skyline genießen.
Auf dem reizvoll gelegenen Gut Neuhof, das durch den Dressurreiter Josef Neckermann überrergional bekannt wurde, wird nicht nur der Golfschläger geschwungen. Bei Kaffee und Kuchen in freier Natur oder beim Spaziergang durch Felder und Streuobstwiesen erholen sich die Dreieicher, aber auch Gäste aus Nah und Fern.


Ansichten von Dreieich-Götzenhain: bitte klicken und Bildergalerie aufrufen

01 Skyline.jpg

02 Schloss Philippseich.jpg

03 Gaststätte Hofgarten.jpg

04 Neuhof .jpg

05 Regionalparkroute.jpg

06 Stangenpyramide.jpg

07 Landschaft.jpg

08 Winter auf Gut Neuhof.jpg

09 Winter auf Gut Neuhof.jpg


Sitemap

Seite drucken



Impressum


Aktuelle Webcambilder aus Dreieich: